Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser zur korrekten Anzeige dieser Webseite.

Data Inventory

Grundlagenmodul Informationsdesign, 2. Semester

Der Umgang mit Konsum und Besitz ist ein aktuelles Thema unserer Gesellschaft. In Zeiten der Digitalisierung und des Klimawandels macht man sich Gedanken zu Verwendung, Anschaffung, Kosten, Herstellung, Entsorgung, etc. Im eigenen Besitz – selbst bei den alltäglichsten Ge-/Verbrauchsgegenständen – findet sich eine Vielzahl von Informationen.

Die Studierenden setzen sich mit einem komplexen Datensatz aus ihrem persönlichen Besitz auseinander und präsentieren sie schlussendlich in einer grossformatigen Informationsvisualisierung. Sie strukturieren und organisieren die Informationen und entwickeln eine geeignete visuelle Formen­sprache, um ihren Sachverhalt verständlich darzustellen. Durch die Verknüpfung relevanter Parameter lassen sich neue Schlüsse und ein Bewusstsein zum eigenen Konsum und Besitz herauslesen.

Dozent: Cybu Richli
Assistenz: Martina Brassel

Samara Keller
Samara Keller
Sima Moser
Sima Moser
Alix Stria
Alix Stria
Kim Fiebiger
Kim Fiebiger
Julia Hoogkamer
Julia Hoogkamer
Bastien Egger
Bastien Egger
Data Inventory